News

Online Seminar - Fassadengestaltung mit VMZINC
  VMZINC ist ein bewährtes Material für Bedachungen und Dachentwässerungen. Aber auch für Fassadenbekleidungen lässt es sich in hervorragender Weise verwenden. In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihnen verschiedene Techniken, Produkte und Systeme für die vorgehängte hinterlüftete Fassade. Wir erklären wie sie Zinkfassaden sicher planen und ausführen können.

Weiterlesen: Online Seminar - Fassadengestaltung mit VMZINC

Online Seminar - Möglichkeiten mit perforierten Zinkfassaden
VMZINC ist ein bewährtes Material für vorgehängte hinterlüftete Fassaden. Als Sicht- und Sonnenschutz kann es auch perforiert eingesetzt werden. In diesem Online-Seminar zeigen wir Ihnen vielfältige Möglichkeiten für perforierte Zinkfassaden und geben Tipps zur Planung und Installation. Das Seminar findet am 07.05.2021, 13 Uhr statt.  

Weiterlesen: Online Seminar - Möglichkeiten mit perforierten Zinkfassaden

Einkaufszentrum in Falten gelegt
Wie ein Halstuch drapieren sich die VMZINC Schindeln in QUARTZ-ZINC STRAT um die Esplanade One Mall in Indien. Wie es zu dieser außergewöhnlichen Idee kam und wie die Umsetzung erfolgte, erfahren Sie in unserem neuesten Blog-Beitrag. Viel Spaß beim Lesen!   Hier geht es zum Beitrag.  

Weiterlesen: Einkaufszentrum in Falten gelegt

Online Seminare
  VMZINC startet eine Reihe von Online-Seminaren für Architekten und Verarbeiter. Wir möchten hierbei wissenswertes zur Verarbeitung weitergeben sowie die architektonischen Möglichkeiten von VMZINC aufzeigen. Die Seminare finden im Abstand von ca. zwei Wochen immer freitags, 13 Uhr statt und dauern zwischen 20 und 40 Minuten. Wir beginnen diese Reihe am 23.04.2021 mit einem Seminar

Weiterlesen: Online Seminare

Kuppeln auf Moscheen
Im neuesten Artikel unseres Blogs "Gedanken zur Gebäudehülle" geht es dieses Mal um Kuppeln auf Moscheen. Schauen Sie mal wieder vorbei und erfahren mehr zu diesem Thema. Viel Spaß beim Lesen! Hier geht es zum Artikel.  

Weiterlesen: Kuppeln auf Moscheen

Die Dächer von Paris – bald Weltkulturerbe?
Paris, die Stadt der Zinkdächer – bald Weltkulturerbe der UNESCO? In Paris stellen die Dächer in Bezug auf den Werkstoff Zink eine Besonderheit dar. Das Material wurde, wie in keiner anderen Stadt, in so großem Umfang eingesetzt. Aus Wohnungsmangel wurde die Nutzung des Dachraums zur Notwendigkeit. Aus diesem Grund wurden hauptsächlich Mansarddächer gebaut, um mit den geknickten Dachflächen m&oum

Weiterlesen: Die Dächer von Paris – bald Weltkulturerbe?

Auf Odins Spuren
1011 Meter über dem Meeresspiegel liegt die Bergstation des Mt. Hoven in Norwegen. Dorthin gelangt man mit dem Loen Skylift in den Gondeln Hugin und Munin. Oben angekommen kann man nicht nur die atemberaubende Aussicht geniessen sondern stösst auch auf Fassaden und Dacheindeckungen aus VMZINC.   Besuchen Sie mal wieder unseren Blog. Viel Spaß beim Lesen!  

Weiterlesen: Auf Odins Spuren

Think big
Im neuesten Artikel unseres Blogs geht es um die Bedachung großer Gebäude.   Schauen Sie mal wieder rein. Viel Spaß beim Lesen!   Hier geht es zum Artikel.  

Weiterlesen: Think big

Mit altem Schwung ins neue China
In unserem Blog gibt es einen neuen Artikel über Zink und asiatische Architektur. Schauen Sie doch mal wieder vorbei. Viel Spaß beim Lesen! Hier geht es zum Artikel.  

Weiterlesen: Mit altem Schwung ins neue China

Zinkdächer auf Bahnhöfen
Kommen Sie mit auf eine spannende Reise und erfahren Sie mehr über Zinkdächer auf Bahnhöfen. Besuchen Sie mal wieder unseren Blog: Gedanken zur Gebäudehülle. Viel Spaß beim Lesen!   Hier geht es zum Artikel.  

Weiterlesen: Zinkdächer auf Bahnhöfen